Dienstag, 28. Juni 2016

Erschließung Tag 2

Als ich heute aufs Grundstück kam, war die Druckleitung schon hälftig verlegt und auch zugeschüttet. Demnach musste jetzt nur noch die andere Hälfte der Straße aufgerissen werden um dort den Rest der Druckleitung sowie den Wasseranschluss vornehmen zu können.

wieder zu
und hier dafür aufreißen

Unser Übergabeschacht (Dom) ist heute auch geliefert wurden. Das bisschen schwarze Plaste kostet dann mal eben 1000€. In dem Schacht werden dann beide Wasseranschlüsse samt Uhren untergebracht. Dieser Synergieeffekt mit unserem Nachbarn spart ein paar Euro.
2x Trinkwasseranschluss
Druckleitung
Unser Dom





Dem Aufschachten in Richtung Privatweg fanden die Bauarbeiter überraschend noch ein Stromkabel. Mit den Worten " Ach das ist bestimmt alt - war ja schließlich nirgends eingezeichnet" wurde das einfach mal gekappt. Ich bin ja jetzt mal gespannt wer in der Umgebung ohne Strom ist. Bis jetzt hat sich noch keiner gemeldet.
das war mal ein Stromkabel
Morgen dann noch die Trinkwasserleitungen und den Dom in die Erde bringen, alles anschließen, Erde drauf und fertig.

Keine Kommentare:

Kommentar posten